Vegane Hühnerparma.

Posted on March 06, 2020


Sag was? Eine vegane Hühnerparma ohne Aubergine? Ja, du hast uns richtig gehört. Diese moderne Twist schmeckt genauso wie das echte Deal!
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Dient: 4.

Zutaten:

Zur Krümelung.:
  • 2 Tasse Panko-Breadcrumbs
  • 2 EL-Ernährungshefe oder veganer Käsegewürz
  • 2 TBP Allzweckmehl
  • 1 TL Getrockneter Basilikum

Zum topping.:
  • Vegan Mozzarella.
  • 2 Tassen Tomaten-Passata
  • Frischer Basilikum in Scheiben geschnitten

Richtungen:
  • Um Hähnchen herzustellen, mischen Sie den Inhalt des Pakets in eine Schüssel und fügen Sie 1 Tasse Wasser + 1 EL-Öl hinzu, bilden Sie sich in große Pasteten.
  • Kombinieren Sie auf einem separaten Teller alle Crumbing-Zutaten.
  • Drücken Sie die Hühnchenpasteten fest auf die Krümelmischung, um sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche gleichmäßig abgedeckt ist.
  • Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. In einer großen Wanne sprühen Sie mit dem Non-Stick-Spray. Legen Sie das Huhn in die Pfanne und kochen Sie beide Seiten bis zum goldenen Braun.
  • Fügen Sie einmal goldbraun, sorgfältig Ihre Tomaten-Passata auf dem Hühnchen und platzieren Sie Slices von veganem Mozzarella auf. Legen Sie das Hähnchen noch 5 Minuten in den Ofen zurück oder bis Mozzarella vollständig geschmolzen ist.
  • Top mit frischem Basilikum und servieren Sie mit Nudeln oder Chips. Genießen Sie!

Schnapp dir deine Deliciou pflanzliches Huhn Online und erhalten Sie weltweit kostenlosen Versand in allen Bestellungen über 30 US-Dollar.

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen